Branchen-Eintrag
Jetzt bewerten!

5

Gerd Tewes KFZ-Meisterbetrieb

Adresse
Im Brömken 1 48249 Dülmen Nordrhein-Westfalen
Fotos, Videos

Telefonnummer, Fax, Mobil

(02594) 7824875

(02594) 7824875

(02594) 7824876

(02594) 7824876

Mobilnummer

E-Mail

Facebook Seite


1 Nutzer hat den Eintrag von Gerd Tewes KFZ-Meisterbetrieb als Favorit gespeichert.
Meine Notiz

Öffnungszeiten

Hier finden Sie die Öffnungszeiten von Gerd Tewes KFZ-Meisterbetrieb in Dülmen.
Montag08:00-16:00
Dienstag08:00-16:00
Mittwoch08:00-16:00
Donnerstag08:00-16:00
Freitag08:00-13:00

Bewertungen und Erfahrungsberichte

Top
Von zufriedenen Kunden ausgezeichnet.
Sehr gut

5 Bewertungen
  • überGoLocalam 22. November 2013
  • Die freie KFZ Werkstatt Thewes im Nottulner Industriegebiet bietet neben einem ausgezeichneten Servi...mehr lesen …
LI
  • vonLinus2308am 26. Februar 2013
  • Klasse. Günstig, Sauber, Schnell, Nett. Gute Beratung. Wesentlich besser als mancher Mitbewerber. Egal ob Inspektion oder Reparatur. Immer wieder!
JO
  • vonjoel2203am 01. April 2012
  • Termintreue, sehr gute Beratung, Günstig, stellt Leih-KFZ zur Verfügung, Saubere Werkstatt, spitzenmäßiges Preis/Leistungsverhälnis.
GS
  • vonG.Schmidtam 17. März 2012
  • Super Werkstatt! Preisleistungsverhältnis stimmt. Freundlicher Service. Super Arbeit! Absolute Fachkenntnisse. Günstig und sehr flexibel. Weiter so!!!!!
JO
  • vonJoschroam 04. Februar 2012
  • Preis-Leistungsverhältnis absoulute Spitzenklasse. Qualität der Reparatur sauber und fachmännisch. Sauberkeit der Werkstatt: besser geht es nicht. Diese Werkstatt ist unbedingt als bessere Alternative zu den Vertragswerkstätten zu empfehlen.
Gerd Tewes KFZ-Meisterbetrieb in Dülmen wurde aktualisiert am 30.09.2020.

Karte & Route

Wussten Sie schon?

autogas

Auf Autogas umrüsten

Eins ist gewiss: dramatische Preissenkungen beim Benzinpreis sind in den nächsten Jahren nicht zu erwarten. Da könnte die Umrüstung auf Autogas...

Corona-Handwerker-mit-Maske

Informationen zum Coronavirus & Werkstatt-Aufträgen

Das Coronavirus hat einige Abläufe verändert, darunter auch im Handwerksbereich. Erfahren Sie hier alles zum Thema Corona und Handwerk.